der Verein
Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Samstag, 22.09.2018

Ergebnisse Junioren

ErgebnisII_22092018.jpg

 

Auch die anderen Jugendmannschaften waren am Samstag unterwegs.

Los ging es als erstes für die E-Jugend gegen den älteren Jahrgang des FC Eintracht Kempen e.V.. Trotz einer Vielzahl an Chancen hatten unsere Jungs kein Glück im Abschluss und der Gegner war leider sehr effektiv. 1:5 am Ende, trotz gutem Spiel. Schade, Jungs!

Zeitgleich spielte die F1 in der Fremde beim SV Adler Effeld e.V. Und man staunte nicht schlecht, es gab die ersten Gegentreffer der Saison. Unsere Jungs zeigten sich aber unbeeindruckt und kombinierten sich zu einem ungefährdeten und sehenswerten Sieg! Saustark, Jungs!

Die F2 spielte ebenfalls um 11:00, zuhause gleichzeitig mit der E-Jugend, gegen die F2 des TuS Germania Kückhoven. Es entwickelte sich eine intensive Partie wo sich die Kids gegenseitig nichts schenkten. Am Ende gab es ein leistungsgerechtes und hochwertiges 2:2 und damit der erste Punkte für unsere F2! Klasse, Jungs!!

Schlusslicht des Spieltages war unsere D-Jugend, sie spielte auswärts gegen SC Wegberg. Am Anfang taten unsere Jungs sich schwer, sie fanden aber in der 2. Halbzeit besser ins Spiel und gingen verdient in Führung. Der Gegner kam zwar nochmal ran aber durch leidenschaftlichem Einsatz brachten wir den Sieg über die Zeit und die 3 Punkte heim! Toller Einsatz, weiter so!!


Samstag, 22.09.2018

Ergebniss C-Junioren

Ergebnis_22092018.jpg

 

Klarer Auswärtserfolg in der Fremde

Mit einem deutlichen 3-14 konnte die C-Jugend bei Ay-Yildizspor Hückelhoven e.V. gewinnen. Die 3 Gegegentore kurz vor Schluss sind natürlich ärgerlich.

Ersatzgeschwächt und mit nur 12 Kids kann man dennoch zufrieden sein und mit ganz viel Zuversicht am Mittwoch zum Pokal Halbfinale nach Ratheim anreisen.

Alle Eltern, Freunde und Fans vom 1.Fc WO sind recht herzlich eingeladen die Kids zu unterstützen

Anpfiff: Mittwoch 26.09.2018 19.00 Uhr in Ratheim


Mittwoch, 19.09.2018

C-Jugend im Halbfinale des Kreispokals

PokalDremmen2018.png

 

Mit einer souveränen Leistung konnte sich unsere C-Jugend heute Abend bei TuS Rheinland Dremmen mit 4-3 für das Halbfinale qualifizieren. Leider hat man in der 2. Halbzeit sehr nachlässig agiert und den Gegner nochmal stark gemacht. Dennoch zeigt es auch, dass wir in schwierigen Situationen die Ruhe bewahren und das Spiel erfolgreich nach Hause bringen können.

Im Halbfinale, mal wieder Auswärts, geht es jetzt gegen VfJ Ratheim - Jugend.

Es wäre schön, wenn ganz ganz viele Eltern, Kinder und Freunde uns am 26.09.18 um 19:00 Uhr in Ratheim unterstützen würden. Come On 1.FC WO


Dienstag, 18.09.2018

Neue Bälle für die E-Jugend!

NeueBälleEJugend.jpg

 

Mit dem Wechsel von F- zur E-Jugend ändern sich auch Ballgröße und Gewicht und somit waren neue Bälle von Nöten. Die E-Jugend sowie die gesamte Jugendabteilung bedanken sich herzlich beim neuen Sponsor Friseursalon Haargenau by Simone Gisbertz in Wegberg-Rath Anhoven (www.salonhaargenau.de) für diese tollen DERBYSTAR Bälle!

Vielen Dank!!


Samstag, 15.09.2018

Ergebnisse Junioren

Ergebnis_15092018.jpg

 

3 Heimspiele in Orsbeck am heutigen Samstag!

Los ging es für unsere F1. Sie knüpfte nahtlos an die Leistung von vorige Woche an und scheint aktuell das Maß aller Dinge in der Herbststaffel zu sein. SV Grün-Weiß Sparta Gerderath e.V. hatte keine Chance gegen unsere entfesselte Jungs.
Wahnsinnsleistung, Jungs!

Die D-Jugend wollte an ihre Leistung anknüpfen und machte wieder ein sehr gutes Spiel. Sie bot dem Gegner SC 09 Erkelenz e.V. sehr lange Paroli, es fehlte am Ende aber die Kraft und das Quäntchen Glück.
Schade Jungs!

Die C-Jugend wollte ihre gute Leistung im Pokal fortsetzen und tat dies auch. Mit einer souveränen Leistung hatte sie das Spiel gegen der SG Brachelen-Hilfarth fest im Griff und fuhr einen ungefährdeten 3:0 Sieg ein.
Stark, Jungs!

Die E-Jugend bestritt das einzige Auswärtsspiel, im Derby gegen F.C. Concordia Birgelen Ev. Gegen den älteren Jahrgang taten unsere Jungs sich in der ersten Halbzeit schwer, spielten aber nach der Pause wie befreit auf und fuhren einen starken 8:2 Derbysieg ein.
Super Leistung, Jungs!


Mittwoch, 12.09.2018

C-Jugend zieht verdient ins Viertelfinale ein

PokalKückhoven2018.png

 

Nach einem packenden Pokalfight bei TuS Germania Kückhoven konnte unsere C-Jugend endlich in die neue Saison starten.In der Liga Spielfrei und ein nicht Antritt von SV Adler Effeld - Jugendabteilung bescherte uns die 2.Runde im Pokal.

Die Spielfreie Woche hat der Mannschaft nicht so gut getan, man konnte die Überlegenheit nicht in Tore ummünzen und geriet sogar in Rückstand. Nach Toren von Luan und Nick konnten wir das Spiel verdient nach Orsbeck holen. Im Viertelfinale wartet jetzt am kommenden Mittwoch TuS Rheinland Dremmen auf uns. Leider wieder Auswärts !


Dienstag, 11.09.2018

Kreispokal - Niederlage im kleinen Finale

KreispokalSpielPlatz3.png

 

Niederlage gegen Heinsberg-Lieck - 1. Mannschaft belegt am Ende Rang 4.

Im Spiel um Platz 3 des Kreispokals musste unsere 1. Mannschaft am heutigen Dienstag gegen Bezirksligisten Heinsberg-Lieck antreten. Trotz der Tore von Fabian Valicek, haben wir das Spiel nach 91 Minuten mit 2:5 verloren und erreichten somit nicht den erhofften dritten Platz.

Trotzdem eine super Leistung unserer Mannschaft gegen den Bezirksligisten.


Montag, 10.09.2018

Kleines Finale – Spiel um Platz 3

PokalKlFinale.png

 

Nachdem wir vor rund 3 Wochen den Einzug ins Pokalfinale gegen Germania Teveren knapp verpasst haben, spielen wir morgen Abend gegen den Bezirksligisten Heinsberg-Lieck im kleinen Finale um den dritten Platz und somit um den Einzug in den Mittelrhein-Pokal.

Anpfiff ist am Dienstagabend um 19:30 Uhr. Gespielt wird unter Flutlicht auf dem Orsbecker Aschenplatz.

Über die große Anzahl an Zuschauern – insbesondere beim Halbfinal-Spiel gegen Teveren - bei den bisherigen Spielen haben wir uns sehr gefreut und hoffen, dass wir uns auch am Dienstagabend über reichlich Unterstützung freuen können.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt – es wird wieder gegrillt und genügend Kaltgetränke stehen bereit.

Vielen Dank und bis Dienstag!


Samstag, 08.09.2018

Ergebnisse Junioren

Ergebnis_08092018.jpg

 

Gemischte Gefühle am heutigen Spieltag!

Los ging es am Samstag für unsere E-Jugend im Derby gegen den älteren Jahrgang des SC 1920 Myhl. Die Zuschauer sahen eine hochwertige offene Partie. Unsere stark aufspielende Jungs gingen 2x in Führung, kassierten die 4:5 Niederlage aber durch eine Ecke in der Nachspielzeit. Schade!

Unsere neue F2 spielte gleichzeitig gegen die F2 des FC Wegberg Beeck 1920 e. V.. Leider konnte sie trotz leidenschaftlichem Kampf nicht viel ausrichten und unterlag 1:9. Kopf hoch Jungs, am Anfang hat es jede F2 schwer!

Unsere F1 dagegen hatte auswärts beim FC Eintracht 1910 Kempen e.V. keinerlei Probleme. Sie wirbelten förmlich über den Platz und ließen dem Gegner mit tollem Angriffsspiel nicht den Hauch einer Chance. Am Ende klingelte es 18x in Gegners Kasten. Saustarke Leistung, Jungs!

Das 2. Derby des Tages, ebenfalls gegen den SC Myhl, bestritt unsere D-Jugend auswärts beim Ortsnachbar. Sie hatte sich vorgenommen 3 Punkte nach Hause zu bringen und war dabei erfolgreich! Mit einer starken Leistung und tollem Kombinationsspiel gewann sie am Ende hochverdient 4:0 und nahm damit direkt sportlich Revanche für die Niederlage der E-Jugend.
Erste Sahne, Jungs, weiter so!!


Freitag, 07.09.2018

Neue Bälle für die G-Jugend!

neueBälleG.jpg

 

Und auch unsere Jüngsten dürfen sich über neue Bälle für den Trainingsbetrieb freuen! Bereits zum 3. Mal (!!) spendiert Natursteinhandel Frank Coenen unsere stetig wachsende Bambini neue Bälle! Und wie man sieht, die Kids freuen sich riesig!

Vielen Dank!!


Freitag, 07.09.2018

Neue Bälle für die D-Jugend!

neueBälleD.jpg

 

Die D-Jugend sowie die gesamte Jugendabteilung bedanken sich herzlich bei der Fahrschule Verkehrsinstitut Rheinland WH GmbH für das Sponsoring der tollen neuen DERBYSTAR Trainingsbälle!

Damit kann die Saison jetzt richtig starten und unsere Jungs haben beste Voraussetzungen fürs Training!

Danke


Mittwoch, 05.09.2018

Wir investieren in unsere Jugend!

Tor1.jpg

 

Tor2.jpg

 

Unsere Jugendabteilung erfreut sich einem ständigen Wachstum. In allen Jahrgängen stoßen immer wieder neue Kinder zu uns. Damit auch alle Kinder in den Genuss eines ordentlichen Trainings kommen, ist gutes Material unabdingbar. Deswegen haben wir zwei zusätzliche Mini –Tore der Marke Fun2Play angeschafft.

Diese qualitativ hochwertigen Tore, die unsere Trainer beim diesjährigen Besuch des DFB Mobil kennen und schätzen gelernt haben, lassen sich zudem sehr schnell platzsparend verstauen. So ist sichergestellt, dass auch beim belebten Freitagstraining immer genug Material für Ihre Kinder vorhanden ist!

Wenn Ihr Kind auch Interesse an Fußball hat, schauen Sie am besten Freitags mal vorbei. Ab 17:00 Uhr sind verschiedene Teams vor Ort!
 


Mittwoch, 05.09.2018

Pokalkrimi für die D-Jugend!

PokalWassenberg.jpg

 

Für den Großteil der D-Jugend stand gestern das erste Pokalspiel überhaupt auf dem Plan, und dann auch noch auf dem im Vergleich zur E-Jugend riesigen Platz, gegen den SC Selfkant e.V..

In einem packenden Spiel zeigten unsere Jungs Herz und Leidenschaft und waren große Teile des Spiels überlegen. Trotz zweimaliger Führung gaben wir das Spiel aber aus der Hand. Unnötig, aber gegen Glückstreffer kann man wenig ausrichten. 2:3 stand es am Ende und die Enttäuschung war groß.

Kopf hoch, Jungs! Toll gekämpft, nehmt das mit in die Herbststaffel!


Montag, 03.09.2018

Turniersieg in Karken - F-Junioren

FJugendKarken.jpg

 

Nachdem unsere F-Jugend schon letztes Jahr den Pokal aus Karken mit nach Wassenberg gebracht hat, ist die Mission Titelverteidigung gestern erfolgreich verlaufen.

Nach drei souveränen 3:0, 4:0 und 5:0 Siegen in der Vorrunde, zeigten unsere Jungs auch im Halbfinale gegen den starken Gastgeber SV Grün-Weiß Karken 1928 e.V. eine bärenstarke Leistung und zogen mit 4:0 ins Finale ein.

Dort wartete mit dem FC Heinsberg-Lieck e.V. ein richtig dicker Brocken. In einem knappen Spiel hatte unsere F-Jugend am Ende aber die Nase vorn und konnte sich mit 3:1 durchsetzen.

Ganz stark Jungs, weiter so


Montag, 03.09.2018

2.Platz in Bauchem - C-Junioren

CJugendBauchem.jpg

 

Nach 5 Tagen der Vorbereitung sind wir am Samstag in Bauchem gegen 1.FC Mönchengladbach nicht wirklich gut ins Turnier gestartet , es fehlte die nötige frische . Der 1.FC M’Gladbach gewann verdient mit 3-0.

In den 3 aneinander folgenden Spielen konnten wir den Gastgebern Bauchem mit 3-0 besiegen.Weitere Erfolge gab es gegen FSV Geilenkirchen-Hünshoven E.V. 6-0 und DJK Gillrath 1911 e.V. 8-0.

Für die Mädels und Jungs endete gestern gegen die Juniorinnen von Borussia Mönchengladbach die Vorbereitung.

Nachtrag:

Klarer Sieg gegen die Juniorinnen von Borussia Mönchengladbach, Ergebnis 10:0

In der ersten Halbzeit konnten wir unsere Überlegenheit nicht in Tore ummünzen, dass klappte in Halbzeit 2 viel besser. Mit dieser souveränen Leistung gegen BMG können wir nun sehr zuversichtlich zum Pokalspiel nach SV Adler Effeld - Jugendabteilung fahren.

Tolle Vorbereitung, Saustark Jungs


Montag, 03.09.2018

Turniersieg in Karken - E-Junioren

EJugendKarken.jpg

 

Am letzten Samstag ging es für unsere neue E-Jugend nach Karken und es sollte ein erfolgreicher Tag werden!
In der Gruppe wurde man Gruppensieger mit den folgenden Ergebnissen:
WBO - FC Rhenania 1910 Immendorf 2:1
WBO - Sportfreunde 1930 Uevekoven e.V. 0:0
WBO - FC Eintracht 1910 Kempen e.V. 1:0

Im Halbfinale siegte man dank eines 25m Hammerdistanzschuss 1:0 gegen FSV Geilenkirchen-Hünshoven E.V. und zog verdient ins Endspiel ein!

Dort traf man wieder auf den Gruppengegner Eintracht Kempen und es wurde ein packendes Finale. Durch 2 Distanzschüsse lagen unsere Jungs 0:2 zurück aber sie kämpften sich mit sehenswerte Angriffszüge zurück und das Spiel endete 2:2!
Elfmeterschießen also, und dank 4 souveräne Schützen und ein guter Torwart gewannen die Jungs das erste mal überhaupt ein Elfmeterschießen (4:2) und damit hochverdient das Turnier!

Damit war klar, der Trainer musste sein Versprechen von vor dem Halbfinale einlösen und lud anschließend alle Kids zum McDonald's ein wo jeder sich sein hochverdientes Happy Meal schmecken ließ!

Klasse Leistung Jungs, weiter so!


Montag, 27.08.2018

Leider keine Titelverteidigung

Stadtmeisterschaft2018.png

 

Leider konnte unsere 1.Mannschaft die Titelverteidigung nicht erfolgreich abschliessen. Zuviele Unentschieden kosteten wertvolle Punkte. Es fehlten krankheitsbedingt einige Spieler. Man kann ja auch nicht immer auf so hohem Niveau spielen, wie in den Pokalspielen eindrucksvoll gezeigt.

Wir gratulieren dem Team von Adler Effeld zum Gewinn der Stadtmeisterschaft 2018.


Montag, 27.08.2018

Vorbereitungsturnier in Schwanenberg

TurnierSchwanenberg2018.jpg

 

2.Platz beim Vorbereitungsturnier beim SV "Schwarz-Weiß" Schwanenberg 1931 e.V.
In der Gruppenphase setzten wir uns mit 3 Siegen an die Tabellenspitze der Gruppe B.

2-0 gegen TuS Germania Kückhoven
2-0 gegen 1. Jugend-Fußball-Schule Köln
2-1 gegen ESG 99/06 Essen e.V.

Im Halbfinale trafen wir dann auf den 1.FC Mönchengladbach. Die machten die ersten Minuten richtig Druck. Durch einen schnellen Konter gingen wir dennoch in Führung und legten sogar noch 2 Tore nach. So trafen wir im Endspiel wieder auf unseren Gruppengegner 1.Jugend Fußball Schule Köln.

Hier konnten wir leider den Druck aus dem 1.Spiel nicht wiederholen. Sicherlich hätte das Spiel auch 0-0 ausgehen können, doch leider fingen wir uns in den letzten Spielminuten das 0-1.

Dennoch sind wir alle sehr zufrieden und hoffen auf einen guten Saisonstart im September!


Samstag, 25.08.2018

Mitgliederversammlung - neuer Vorstand

Vorstand2018.jpg

 

Der neue Vorstand ist nun gewählt und kann seine Arbeit aufnehmen. Neubesetzung folgender Ämter: Als neuer 1. Vorsitzender wurde Manfred Sieg gewählt,
2. Geschäftsführer ist Nikolai Barten, 1. Kassierer ist Marius Schröder und die neuen Beisitzer sind Christian Pollmanns, Tobias Zierold, Jens Jaskosch.
Alle anderen Ämter wurden in der gleichen Besetzung bestätigt.

 

Freitag, 24.08.2018

Danke - für die Unterstützung im Kreispokal

KreispokalZuschauer.jpg

 

Wir die Erste Mannschaft des 1. FC Wassenberg-Orsbeck 09/19 wollten uns ganz herzlich bei den knapp 300 Zuschauern, die uns beim Kreispokal Halbfinale so stark unterstützt haben bedanken.

Leider hat es durch die 1:3 Niederlage gegen den Landesligisten Germania Teveren nicht zum erreichen des Finals gereicht.

Aber nun gilt es im Spiel um Platz 3 gegen den 1. FC Heinsberg-Lieck alles reinzuwerfen um die Teilnahme am Mittelrheinpokal zu sichern.

Wir hoffen das ihr auch bei diesem Spiel dabei seid und den GEILEN Support von Mittwoch wiederholen werdet.


Mittwoch, 22.08.2018

Einladung - ordentlichen Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung2018.png

 

Sehr geehrtes Vereinsmitglied, hiermit lädt der Vorstand alle stimmberechtigten Mitglieder zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung recht herzlich ein.

Neben den üblichen Tagesordnungspunkten stehen bei der Mitgliederversammlung auch Neuwahlen des gesamten Vorstands an. Die Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung erfolgt gemäß §9 Nr. 2 der Satzung des Vereins.

Liebe Vereinsmitglieder, da es sich um eine sehr wichtige Mitgliederversammlung handelt, unter anderem steht die Neuwahl des gesamten Vorstandes an, wird um zahlreiches Erscheinen gebeten.


Mittwoch, 22.08.2018

Kreispokal - Niederlage im Halbfinale

KreispokalTeveren.png

 

Niederlage gegen Germania Teveren - 1. Mannschaft zieht nicht ins Pokal-Finale ein.

Im Halbfinale des Kreispokals musste unsere 1. Mannschaft am heutigen Mittwoch gegen Landesligisten Germania Teveren antreten. Totz des Tores von Viktor Bauer, haben wir das Spiel nach 95 Minuten mit 1:3 verloren und ziehen somit leider nicht ins erhoffte Finale ein.

Trotzdem eine super Leistung unserer Mannschaft gegen den Landesligisten.


Dienstag, 21.08.2018

Halbfinale im Kreispokal

 

1. FC Wassenberg-Orsbeck vs. Germania Teveren
Anstoß: Mittwoch, 22.08., 18:30 Uhr
Sportplatz Orsbeck


Am Mittwoch geht es für unsere Mannschaft im Halbfinale des Kreispokals gegen den Landesligisten Germania Teveren.

In den ersten vier Runden konnten wir uns erfolgreich gegen den SV Helpenstein, FC Viktoria Doveren, SV Schwarz-Weiss Schwanenberg sowie FC Rhenania Immendorf durchsetzen, sodass wir nun unter den letzten 4 Teams sind.

Es scheint alles angerichtet zu sein für einen packenden Pokalfight um den Einzug ins Finale. Wir wünschen unserem Team, dass wir an die guten Leistungen der ersten vier Runden anknüpfen können!

Über die große Anzahl an Zuschauern bei den bisherigen Spielen haben wir uns sehr gefreut und glauben fest daran, dass uns auch Mittwoch wieder viele beim Heimspiel unterstützen!

Deshalb wieder einmal: Auf einen schönen und erfolgreichen Fußballabend!

 


Montag, 20.08.2018

Stadtmeisterschaft Wassenberg 2018

Stm2018.png

 

Am Sonntag geht es für unsere 1. Mannschaft wieder um die Stadtmeisterschaft Wassenberg. Unsere 1. Mannschaft ist aktueller Titelträger und muss den Cup verteidigen.

Über die große Anzahl an Zuschauern bei den bisherigen Spielen haben wir uns sehr gefreut und glauben fest daran, dass uns auch Sonntag wieder viele beim Turnier in Effeld unterstützen!


Montag, 20.08.2018

2. Wegberger Mühlencup Finale - Leider verloren

MühlencupErgebnis.png

 

Das Mühlencup Finale gegen SV Millich ging leider mit 2:5 verloren.
Wir freuen uns trotzdem über die tollen Leistungen unserer 1. Mannschaft.


Sonntag, 19.08.2018

2. Wegberger Mühlencup - Finale

Mühlencup.png

 

Unsere 1. Mannschaft zieht ins Mühlencup Finale ein.

So sieht der Mühlencup aus, den Ihr heute mit nach Wassenberg bringen könnt.
Heute um 16:00 Uhr steigt das Finale im Hans-Gisbertz-Stadion in Wegberg. Wir hoffen das zahlreiche Zuschauer vor Ort sein werden um unsere Mannschaft zu unterstützen.

Auf gehts Männer, ihr schafft das, bingt den Cup nach Wassenberg.


Mittwoch, 15.08.2018

Kreispokal - Sieg im Viertelfinale

Kuypers.jpg

 

Der B-Ligist gewinnt das Duell gegen den Ligarivalen Rhenania Immendorf mit 1:0.

1. FC Wassenberg/Orsbeck hat den Sprung in das Halbfinale des Kreispokals durch einen zwar knappen, aber hochverdienten 1:0-Erfolg gegen Rhenania Immendorf geschafft. In der Vorschlussrunde heißt der Gegner nun Germania Teveren aus der Landesliga.

Der 1. FC Wassenberg/Orsbeck setzt seine Erfolgsserie unter dem neuen Trainer Sven Kuypers im Kreispokal fort. Das Ergebnis mag knapp klingen, aber die Spielanteile auf dem Platz waren eindeutig zugunsten des FC verteilt. Nach einem schönen Wassenberger Angriff wurde Fabian Valicek im Strafraum gefoult, woraufhin Schiedsrichter Michael Kranz auf Strafstoß entschied. Entgegen der alten Regel trat der Gefoulte selber an und traf zum 1:0 für die Gastgeber (14.).

Im Anschluss war von einem Aufbäumen der Gäste wenig zu sehen, zu überlegen agierten die Platzherren. Einziges Manko war, dass kein weiterer Treffer gelang, der schon früh zur Beruhigung der zahlreichen Zuschauer beigetragen hätte. Am Ende zog der 1. FC Wassenberg/Orsbeck hochverdient in das Halbfinale des Kreispokals ein.

Nach der Partie wurde an der Weilersraße noch kräftig gefeiert.

Teile aus dem Bericht der Rheinischen Post entnommen.


Mittwoch, 08.08.2018

Viertelfinale im Kreispokal

 

1. FC Wassenberg-Orsbeck vs. FC Rhenania Immendorf
Anstoß: Dienstag, 14.08., 18:30 Uhr
Sportplatz Orsbeck


Am Dienstag geht es für unsere Mannschaft im Viertelfinale des Kreispokals gegen den B-Ligisten FC Rhenania Immendorf. In den ersten drei Runden konnten wir uns erfolgreich gegen den SV Helpenstein, FC Viktoria Doveren sowie SV Schwarz-Weiss Schwanenberg durchsetzen, sodass wir nun unter den letzten 8 Teams sind.

Es scheint alles angerichtet zu sein für einen packenden Pokalfight um den Einzug ins Halbfinale. Wir wünschen unserem Team, dass wir an die guten Leistungen der ersten drei Runden anknüpfen können!

Über die große Anzahl an Zuschauern bei den bisherigen Spielen haben wir uns sehr gefreut und glauben fest daran, dass uns auch Dienstag wieder viele beim Heimspiel unterstützen! Wie bei allen bisherigen Spielen ist erneut schönstes Wetter angesagt!

Deshalb wieder einmal: Auf einen schönen und erfolgreichen Fußballabend!

 


Mittwoch, 08.08.2018

Kreispokal - Sieg im Achtelfinale

KreispokalSchwanensee.png

 

Sieg in Schwanenberg - 1. Mannschaft zieht ins Pokal-Viertelfinale ein.

Im Achtelfinale des Kreispokals musste unsere 1. Mannschaft am Dienstag beim B-Ligisten SV Schwarz-Weiss Schwanenberg antreten. Durch Tore von Lukas Feiter, Eigentor Schwanenberg und Fabian Valicek konnten wir das Spiel nach 120 Minuten mit 2:3 für uns entscheiden und ziehen somit ins Viertelfinale ein.

Dort wartet am Dienstag der B-Ligist FC Rhenania Immendorf. Gespielt wird um 18:30 Uhr in Orsbeck. Wir hoffen, dass unser Team an die Leistungen der vergangenen Spiele anknüpfen kann und freuen uns über jeden Zuschauer, der den Weg nach Orsbeck findet und uns erneut so tatkräftig unterstützt, wie schon bei den letzten Spielen.


Dienstag, 07.08.2018

Achtelfinale im Kreispokal

 

SV Schwanenberg vs. 1. FC Wassenberg-Orsbeck
Anstoß: Heute, 07.08., 18:30 Uhr
Kunstrasenplatz in Schwanenberg (In der Schlei)


Heute Abend geht es für unsere Mannschaft im Achtelfinale des Kreispokals gegen den B-Ligisten SV Schwanenberg. In den ersten beiden Runden konnten wir uns erfolgreich gegen den SV Helpenstein sowie FC Viktoria Doveren durchsetzen, sodass wir nun unter den letzten 16 Teams sind.

Es scheint alles angerichtet zu sein für einen packenden Pokalfight um den Einzug ins Viertelfinale. Wir wünschen unserem Team, dass wir an die guten Leistungen der ersten beiden Runden anknüpfen können!

Über die große Anzahl an Zuschauern bei den bisherigen Spielen haben wir uns sehr gefreut und glauben fest daran, dass uns auch heute wieder viele beim Auswärtsspiel unterstützen! Wie bei allen bisherigen Spielen ist erneut schönstes Wetter angesagt!

Deshalb wieder einmal: Auf einen schönen und erfolgreichen Fußballabend!

 


Sonntag, 05.08.2018

Kreispokal - Sieg in Runde 2

DoverenPokal2018.jpg

 

Sieg in Doveren - 1. FC WBO zieht ins Pokal-Achtefinale ein.

In der zweiten Runde des Kreispokals musste unsere 1. Mannschaft am Freitag beim B-Ligisten Viktoria Doveren antreten. Durch Tore von Tim Jansen, Fabian Valicek und Engin Sentürk konnten wir das Spiel nach 90 Minuten mit 3:1 für uns entscheiden und ziehen somit ins Achtelfinale ein.

Dort wartet am Dienstag der SV Schwanenberg. Gespielt wird um 18:30 Uhr in Schwanenberg. Wir hoffen, dass unser Team an die Leistungen der vergangenen Spiele anknüpfen kann und freuen uns über jeden Zuschauer, der den Weg nach Schwanenberg findet und uns erneut so tatkräftig unterstützt, wie schon beim Spiel in Doveren.


Mittwoch, 01.08.2018

Kreispokal - Sieg in Runde 1

Kreispokal2018_1.png

 

Die Begegnung an der Weilerstraße nahm einen recht merkwürdigen Verlauf. Ganz früh brachte Robin Langer den Gast im Nachbarschaftsduell in Führung (3.). Nur drei Minuten darauf traf Wassenbergs Zugang Lukas Feiter zum Ausgleich. Danach tat sich lange Zeit wenig, wobei die Heimelf durchaus zu den besseren Möglichkeiten kam.

Es blieb aber über 90 Minuten und auch in der Verlängerung beim Unentschieden, so dass ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen musste. Den entscheidenden Treffer zum 7:6 für Wassenberg/Orsbeck markierte am Ende Fabian Valicek. Damit sorgte er nicht nur für das Weiterkommen seines Teams, sondern auch für einen prächtigen Einstand des neuen Trainers Sven Kuypers. Quelle: RP-Online


Dienstag, 31.07.2018

1. Runde im Kreispokal

 

1. FC Wassenberg-Orsbeck vs. SV Helpenstein
Anstoß: Heute, 19:00 Uhr
Sportplatz in Orsbeck


Heute findet für die Senioren das erste Pflichtspiel der neuen Saison statt.
Hierbei tritt unsere Mannschaft erstmals unter neuer Leitung (Trainer Sven Kuypers) auf und trifft auf den A-Ligisten SV Helpenstein.

Wir wünschen dem Team samt Trainer einen guten Start in den Kreispokal und hoffen auf ein schönes und erfolgreiches Spiel von unserer Mannschaft bei sonnigen Temperaturen!

Zudem freuen wir uns auf eine große Zuschauerzahl! Das Wetter spielt schon mal mit!

 


Dienstag, 17.07.2018

Trainingszeiten während der Ferien:

 

G-Jgd.:  Freitags  17:00-18:30 Uhr
F-Jgd.:  Freitags  17:00-18:30 Uhr
E-Jgd.:  Dienstags  17:30-18:45 Uhr
D-Jgd.:  kein Training von 23.07.-03.08.,  sonst wie üblich
C-Jgd.:  kein Training bis einschl. 10.08.,  sonst wie üblich

Bei Fragen, wendet euch an die jeweiligen Betreuer, Kontaktdaten auf der Homepage, oder an den Jugendleiter.

Donnerstag, 12.07.2018

Presse Echo Jugendturnier

Presse.jpg

 

Kleiner Nachtrag, die Presse berichtete ebenfalls über unser diesjähriges Jugendturnier. Ausschnitt aus der Heinsberger Zeitung.


Suche