Freitag, 04.09.2020

Jugendabteilung wächst und gedeiht

jugend2020.jpg

 

Unsere Jugendabteilung wächst und gedeiht, jedes Jahr kommen immer wieder neue Kinder und wir verzeichnen kaum Abgänge.

Diese Saison haben wir dadurch insgesamt 35 Kinder in der Altersklasse der F-Jugend!
Deswegen sind wir auch sehr stolz zu verkünden, dass wir diese Woche -neben der abgebildeten F1 und F2- eine 3. F-Jugend Mannschaft nachgemeldet haben, damit auch möglichst alle Kinder jede Woche spielen können!

Ab sofort also greift unsere F3 ins Spielgeschehen ein und sie spielt bereits morgen ihr erstes Staffelspiel!

Wir wünschen die #rurtalkämpfer unserer frischgebackenen U8 viel Erfolg aber vor allem viel Spaß!

Ein Mannschaftsfoto folgt so schnell wie möglich!


Mittwoch, 02.09.2020

Throwback-Wednesday!

a-jugend58_59.jpg Stehend von l.n.r.: Hans Thönnissen, Willibert Jansen, Hans-Winand Metzen, Hans Kohlen, Hermann Kamps, Willi Wintzen, Heinz Jansen, Franz Wolters.
Sitzend v.l.n.r: Christian Randerath, Peter Pink, Werner Wilms, Christian (Schü) Barten, Hermann-Josef Jansen.

 

Heute graben wir ganz tief in unserer Mottenkiste und landen beim größten Erfolg den unsere Jugend je gehabt hat!

In der Saison 1957/1958 gelang der damaligen A-Jugend der größte Coup der Vereinsgeschichte, sie wurden 1958 in Bergheim nämlich Mittelrheinmeister!

Nach der Heimkehr wurde die Mannschaft am Eingang von Wassenberg von einer großen Menge begeisterter Anhänger empfangen und mit Musik in einem Festzug durch die Stadt geleitet. Leider haben wir keine Infos zu den Namen der Spieler und Betreuer, aber vielleicht ja ihr?

Lasst es uns wissen, schicken Sie uns eine E-Mail.

Danke!


Sonntag, 23.08.2020

Dank an Vereine

wb2020.png

 

Da unser Sportplatz in Orsbeck aktuell umgebaut wird, müssen wir notgedrungen auf den Wingertsberg ausweichen. Allerdings könnten wir dort nicht zu unseren vertrauten Zeiten und auch nicht 2x die Woche je Team trainieren, wenn die anderen Vereine, die dort eigentlich ihre reservierte Zeiten haben, uns nicht entgegen gekommen wären.

Trotz der schwierigen Zeit, gab es dort sehr konstruktive und freundschaftliche Gespräche und man spürte den unbedingten Willen eine für alle zufriedenstellende Lösung zu finden.

Daher möchten wir von der Jugendabteilung uns an dieser Stelle nochmal ausdrücklich bei den Vereinen DJK Wassenberg 1979 e.V. und die Leichtathletikabteilung des SC 1920 Myhl und besonders bei den jeweiligen Trainern bedanken, dass es ermöglicht wurde, dass alle sportbegeisterte wassenberger Kinder ihre Leidenschaft regelmäßig nachgehen können.

So geht Zusammenhalt im Stadtgebiet!

Danke!


Mittwoch, 19.08.2020

F2-Spiel beim SV Schwanenberg

f2_082020.jpg

 

Am gestrigen Mittwoch spielte unsere frischgebackene F2 auswärts beim SV Schwanenberg.

Unsere #rurtalkämpfer der U8 präsentierten sich in der ersten Halbzeit richtig stark und setzten die Anweisungen des Trainer toll um und gingen verdient 4:1 in Führung.

In der 2. Halbzeit ließ die Abwehrarbeit aber etwas nach, lt. Trainer hat vermutlich sein -Zitat- „chaotisches Wechseln Unruhe reingebracht“, und Schwanenberg kam nochmal gefährlich nahe. Am Ende hieß es aber 6:5 für unsere Kids!

Dennoch haben die Jungs wieder sehr gut gespielt und auch beim abschließenden 7-Meter-Schießen haben sie gut getroffen.

Weiter so!


Montag, 17.08.2020

Vielen Dank Kreissparkasse Heinsberg

E1SponsorKRK082020.jpg

 

Auch unsere E1 startet mit neuen Trikots in die neue Saison. Hierfür danken wir ganz herzlich der Kreissparkasse Heinsberg für die großzügige Unterstützung.

Bei der Premiere vergangene Woche half die Unterstützung des Wassenberger Filialleiters Markus Krüger auf jeden Fall schon einmal. Auch Spiel 2 am Wochenende endete mit einem Sieg.

Zwei Spiele in den neuen Trikots, zwei Siege. Der Restart nach Corona ist geglückt.


Sonntag, 16.08.2020

Vielen Dank Pachel IT-Solutions GmbH

Pachel_F2_16082020.jpg

 

Herzlichen Dank an Inhaber Werner Pachel der Firma Pachel IT-Solutions GmbH!
Du hast dafür gesorgt, dass unsere F2 (U8) für die kommenden Jahren top ausgestattet ist während den vielen zukünftigen Spiele und Turniere!

Die Kinder haben sich riesig gefreut!

Beim anschließenden Testspiel am vergangenen Samstag gegen Kückhoven F2 hat unsere Mannschaft auf Augenhöhe gespielt und mit 3:2 geführt. Allerdings konnte sie in der spannenden Endphase den Sieg leider nicht ins Ziel bringen.

Dennoch eine sehr gute Leistung, nicht zuletzt durch die neuen schönen Trikots von Pachel IT!


Samstag, 15.08.2020

A-Jugend sucht weiterhin neue Mitspieler

 

Trotz einiger Neuzugänge sucht unsere A-Jugend weiterhin neue Mitspieler!
Habt ihr Interesse? Meldet euch beim Trainer Mario!!

A-JugendSucht082020gross.jpg

 


Mittwoch, 11.08.2020

Testspiel D1 vs. Concordia Birgelen

ErgenisBirgelenn082020.jpg

 

Am gestrigen Dienstag bestritt unsere neue junge D-Jugend ihr erstes Testspiel der Saison. Gegen den älteren Jahrgang unseres Nachbarn Concordia Birgelen unterlag unsere U12 am Ende 5:1.

Dennoch waren die Trainer am Ende sehr zufrieden mit der Leistung unserer #Rurtalkämpfer. Denn es war ja alles neu: größerer Platz, längere Spielzeit, Abseits, Schiedsrichter, mehr Spieler und neue Taktik. Sie verlangten den erfahreneren Gegner aber alles ab und zeigten ein gutes Spiel.

Jetzt heißt es diese Form ausbauen, denn am Samstag wartet schon der nächste starke Testspielgegner: SC Selfkant D1.


Donnerstag, 09.07.2020

Pressemitteilung

FSOrsbeck2020.jpeg

 

Sommer-Camp der Fussballschule Grenzland in Wassenberg-Orsbeck mit 72 Kids

In der zweiten Woche der Sommerferien 2020 haben 72 fussballbegeisterte Kids auf der Anlage des 1. FC Wassenberg-Orsbeck am Ferien-Camp der Fussballschule Grenzland teilgenommen. Die Nachwuchskicker wurden an vier Tagen abwechselnd von den professionellen Trainern der Fussballschule Grenzland trainiert. Sven, langjähriger Jugendtrainer aus der Akademie des VVV-Venlo, war sehr zufrieden mit dem Verhalten und Engagement der Kinder: „Zusammen haben wir in den vier Tagen unheimlich viel Spaß gehabt und ich bin überzeugt, dass die Kids auch das ein oder andere gelernt haben.“ Auch Rudi, ehemaliger slowenischer Nationalspieler, hatte viel Freude in Wassenberg-Orsbeck: „Die Kinder haben super mitgezogen. So macht Fussball natürlich Spaß.“

Je nach Alter trainierten die Kids unterschiedliche Inhalte. In den jüngeren Altersklassen wurde besonders viel spielerisch gearbeitet. In der ältesten Trainingsgruppe flossen auch bereits taktische Elemente mit ins Training ein. Im Laufe der Camp-Tage hatten alle Kinder die Möglichkeit, die Geschwindigkeit Ihres Torschusses an einer Messanlage zu testen und erhielten zum Ende Ihr Ergebnis auf einer von allen Trainern unterschriebenen Urkunde mit nach Hause. Die Kids bekamen zudem im Zuge unserer Ernährungspartnerschaft mit REWE tolle Torhunger-Turnbeutel und Brotdosen. Auch die, auf den Corona-Virus zurückzuführenden, Camp-Regeln wurden von allen Teilnehmern vorbildlich eingehalten. „Unsere Kinder haben Einiges dazugelernt, aber vor allem auch richtig viel Spaß gehabt. Es war toll zu sehen, wie die Trainer mit den Kindern gearbeitet haben. Das Fussball-Camp hat wirklich Spaß gemacht “ so die Stimmen einiger Eltern am Rande des Camps.

Alle Kids erhielten am ersten Tag des Camps ein eigenes JAKO-Trikot der Fussballschule Grenzland als Erinnerung an die vier Tage in Wassenberg-Orsbeck. Eine eigene REWE-Trinkflasche für die Getränke-Station, ein täglich frischer Obstkorb, sowie jeden Tag ein warmes Mittagessen rundeten die Camp-Tage kulinarisch ab. Zum Ende hin gab es viele strahlende Gesichter bei den Kindern. Mika freut sich beispielsweise schon jetzt schon auf das nächste Camp mit der Fussballschule Grenzland: „Das Training war toll. Es hat mir einfach richtig viel Spaß gemacht.“

Auch in den kommenden Ferienzeiträumen bietet die Fussballschule Grenzland wieder Fussballcamps in der Region an. Alle Termine, weitere Informationen, sowie Anmeldemöglichkeiten dazu gibt es unter www.fussballschule-grenzland.de.

Spendenergebnis für action medeor
Gleich 45 Familien haben den Teilnahmebetrag um 1 € aufgerundet. Diese Summe verdoppeln wir und es fließen 90 € an action medeor! Damit können 2 unterernährte Kinder in Krisengebieten dieser Welt mit Spezialnahrung wieder gekräftigt und ein lebensbedrohlicher Zustand abgewendet werden. Insgesamt konnten wir so im Jahr 2019 knapp 4.000 € an action medeor spenden.

Mit sportlichen Grüßen

Das Team der Fussballschule Grenzland


Montag, 29.06.2020

Viktor Bauer kehrt zurück

ViktorBauer.jpg

 

Mit Viktor Bauer bekommen wir einen Spieler zurück, der uns in der Offensive noch flexibler macht

Nach seinem Jahr beim Bezirksligisten 1. FC Heinsberg-Lieck führt es ihn zurück in die Heimat. Wir als Verein und Mannschaft sind froh, ihn wieder bei uns zu haben.

Er ist ein spiel- und abschlussstarker Spieler, der uns in der nächsten Saison definitv weiterhelfen wird.

Welcome back, Vik!


Dienstag, 23.06.2020

Saisonabschlussgeschenk - E1

Saisonabschlussgeschenk.jpg

 

Zwar konnte dieses Jahr keine Saisonabschlussfeier wie sonst stattfinden, dennoch haben die Kids der E1 ein Geschenk zum Saisonabschluss bekommen.

Die Vorbereitungen dafür liefen schon im Januar mit einer speziellen Trainingseinheit wo u.a. per Laseranlage die Schusskraft gemessen wurde.

Das Ergebnis seht ihr hier, tolle personalisierte FIFA Ultimate Team Karten in DIN A3 mit echten Werten!

Die Freude bei der heutigen Übergabe war entsprechend groß. Wer kann schon von sich behaupten eine eigene echte FIFA TOTY (Team Of The Year) zu haben?

Es war eine tolle Saison mit euch, aber mit einem komischen Ende. Wir freuen uns daher schon riesig auf die neue Saison, dann als D-Jugend! Viele neue Sachen also: Schiedsrichter, größeres Feld, längere Spielzeit, mehr Spieler, aber ihr werdet das schon rocken!

Die U11 wünscht schöne Ferien!


Mittwoch, 03.06.2020

Fussball-Sommer-Camp in Wassenberg-Orsbeck
vom 06.07. - 09.07.2020

 

Da unser Camp um Ostern bekanntlich nicht stattfinden konnte, wurde das Fußballcamp verschoben und findet nun in der 2. Woche der Sommerferien vom 06.07.-09.07.20 in Wassenberg statt!

Nach dem heutigen Stand der CoronaSchutzVO kann es unter Einhaltung bestimmter Bedingungen normal stattfinden!

So wird ua. in Gruppen von maximal 10 Kinder trainiert und zwischen Gruppen werden Mindestabstände eingehalten. Unser Partner Fussballschule Grenzland hat dazu einen Leitfaden erstellt der entsprechend eingehalten wird. Details findet ihr auf der Webseite www.fussballschule-grenzland.de.

Habt ihr euch schon angemeldet? Nein? Dann jetzt schnell, denn die Plätze sind begrenzt!

Hier geht es lang: Anmeldung bei www.fussballschule-grenzland.de

Wir freuen uns auf euch!

PS: Aufgrund der aktuellen Umbauarbeiten an der Sportanlage Orsbeck, wird das Camp dieses Jahr einmalig auf dem Sportplatz „Am Wingertsberg“ in Wassenberg durchgeführt.

fussballschule-grenzland

 


Suche