Donnerstag, 12.09.2019

Ergebnisse Junioren

Ergebnis_11092019.jpg

 

Am Dienstag spielte unsere E1 ihr 2. Staffelspiel, Derby zuhause gegen SV Adler Effeld. Gegen den gemischten aber kämpferisch starken Jahrgang taten unsere Jungs sich anfangs schwer. Dennoch konnten die wenigen Chancen genutzt werden zur Pausenführung. In der 2. Halbzeit spielte unsere U11 aber stark auf, fuhr tolle Angriffe und erarbeitete sich gefühlt 35 teils wirklich gute Chancen, aber es gelang nur 1 weiteres Tor. Viel Pech also aber ungefährdeter und hochverdienter Sieg.

Weiter so!

Die D-Jugend spielte am gestrigen Mittwoch zuhause gegen SV Schwanenberg, wiederum mit Unterstützung eines der Torhüter der E1. Anfangs nicht wach, gerieten sie schon in Minute 2 in Rückstand. Sie zeigten aber Moral und glichen zur Pause aus. In der 2. Halbzeit agierte unsere U13 deutlich konzentrierter, wenn auch so früh in der Saison noch das ein oder andere nicht reibungslos lief. Der Sieg war aber am Ende sicherlich verdient, sogar ein Eigentor von uns warf die Jungs nicht aus der Bahn und die Tore waren wirklich sehenswert.

Klasse gemacht, Jungs!

Beide Teams strahlen damit nach 2 Spieltagen ungeschlagen vom 1. Tabellenplatz in ihrer Staffel. Wahnsinn!


Samstag, 07.09.2019

Ergebnisse Junioren

Ergebnis_07092019.jpg

 

Nach den Siegen der F1 und D waren heute unsere übrigen Jugendteams im Einsatz.

Unsere F2 bestritt ihr erstes „richtiges“ Meisterschaftsspiel auswärts beim FC Union Schafhausen. Nervosität war jedenfalls nicht zu erkennen bei unseren Jungs, sie machten ein klasse Spiel und gingen in Führung. Es waren am Ende lediglich kleine Fehler die zur Niederlage führten. Aber das macht auf jeden Fall Lust auf mehr! Weiter so!

Nachmittags ging es für unsere B-Jugend los gegen TuS Germania Kückhoven. Nach einem Sommer mit vielen Mutationen (8 neue Spieler im Kader!) konnte man uns die kurze Vorbereitung anmerken. Dennoch konnten wir dieses Spiel, nach zwischenzeitlichen Ausgleich des Gegners, sogar in Unterzahl (Zeitstrafe) für uns entscheiden. Somit ein guter Start in die lange Saison!

Leider gab es eine schwere Verletzung auf Seiten des Gegners. Wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung!

Dazwischen gab es am heutigen Samstag der E-Jugend-Wahnsinn. In den Herbststaffeln gibt es schon mal große Leistungsunterschiede zwischen den Teams, da sie dazu dienen die Einteilung in ausgewogene Leistungsstaffeln umzusetzen.
So auch heute. Die E2 war im Heimspiel haushoch überlegen und kombinierte sich beliebig zu insgesamt unglaubliche 14 Tore!

Noch bunter trieb es die E1 auswärts im Derby. Ebenfalls klar überlegen, schenkte sie dem Gegner sogar stolze 20 Tore ein. Beide Teams haben den Sieg natürlich ausgiebig gefeiert, sie hoffen aber insgeheim auf engere Partien in den kommenden Wochen (die sie natürlich auch siegreich abschließen wollen).

Wir wollen die Leistung aber auch nicht klein reden, das war wahrlich fantastisch was unsere E1 und E2 heute gezeigt haben. Es zeigt, dass unglaublich viel Talent in den Jahrgängen 2009 & 2010 steckt. Macht so weiter, Jungs, ihr seid der Hammer!


Samstag, 07.09.2019

Spielfest Rathheim

Spielfest_07092019.jpg

 

Unsere Bambini waren heute zu Gast beim Spielfest in Ratheim. Mit 2 gleich starke Mannschaften waren sie beim Kleinturnier in Ratheim vertreten.

In einem starken Teilnehmersfeld von insgesamt 10 Mannschaften haben wir viele Spiele für uns entscheiden können und bei schönem Wetter wieder 80 Spielminuten an Erfahrung gesammelt.

Kiara, Noar, Dion, Noel, Phil, Mattis, Bas, Iven, Leonad, Tom und Benedikt haben super zusammen gespielt. Weiter so!

Vielen Dank an Philip Kremer als (Gast)Trainer!


Freitag, 06.09.2019

Ergebnisse Junioren

Ergebnis_06092019.jpg

 

Im ersten Meisterschaftsspiel spielte die F1 wir auswärts in Kempen gegen die Mannschaft von Kempen-Unterbruch. In einer ausgeglichenen 1. Halbzeit (3-3), entwickelten wir in der 2. Halbzeit mehr Spielfreude, mehr Kampfbereitschaft und einen besseren Drang zum Tor. Jedoch stand ein guter Torhüter oder mehrmals Pfosten oder Latte im Weg. Die Mannschaft hat bis zum Schluss alles gegeben und konnten dann kurz vor Schluss den Siegtreffer markieren.

Tolle Leistung von allen.

Am heutigen Freitag spielte unsere D-Jugend auswärts beim SC Selfkant. Es entwickelte sich optisch ein ausgeglichenes Spiel, mit tollen Zweikämpfen auf beiden Seiten. Unsere Jungs waren aber hellwach, ließen hinten -auch Dank Unterstützung des Torhüters aus der E1- nichts zu und waren vorne sehr effektiv. Höhepunkt des Spiels war sicherlich das Tor von Felix, der eine in erster Instanz abgewehrte Ecke fast von der Torauslinie aus über Innenpfosten ins lange Eck zirkelte. Am Ende war der Sieg ungefährdet und hochverdient.

Super geschlossene Mannschaftsleistung, tolles Spiel. Weiter so!


Freitag, 06.09.2019

Trainingszeiten Junioren

Ergebnis_03092019.jpg

 

Die Saison hat wieder begonnen und damit ihr wisst, welche Mannschaft denn jetzt wann genau trainiert, gibt euch die folgende Übersicht alle Informationen die ihr braucht.

Wollt ihr auch Fußball spielen? Dann schaut zu den entsprechenden Trainingszeiten eures Geburtsjahres vorbei und sprecht den anwesenden Trainer an oder ruft den jeweiligen Ansprechpartner an. Im Zweifel steht auch der Jugendleiter zur Verfügung und kann euch bestimmt weiterhelfen.

Wir freuen uns auf euch!


Mittwoch, 04.09.2019

Ergebnisse Junioren

Ergebnis_03092019.jpg

 

Unsere E1 feierte heute eine kleine Saisoneröffnung und hatte dazu die befreundete starke Truppe des TuS Germania Kückhoven zum Freundschaftsspiel eingeladen. In einem äußerst attraktiven und hochklassigen Spiel zeigten unsere Jungs ein starkes Spiel und eine tolle Moral.!

0:3 zur Pause zurückliegen und mehrfach den hochverdienten Ausgleich in Halbzeit 2 auf dem Fuß gehabt. Da fehlte lediglich das Glück. Starke Leistung früh in der Saison, weiter so!

Im Anschluss gab es ein geselliges Beisammensein mit allen Kids und Eltern der beiden Teams bei leckeren HotDogs und Softgetränken. Zufriedene Gesichter überall.

Unsere B-Jugend sollte heute eigentlich in der ersten Pokalrunde ran. Leider trat die Heimmannschaft nicht an, sodass wir uns ohne Einsatz für die 2. Runde qualifiziert haben.


Sonntag, 01.09.2019

Turnier in Karken - F-Jugend - 3.Platz

F1Karken01092019.jpg

 

Ebenfalls am Sonntag hat die F1 (Jg. 2011) in ihren superschönen neuen Trikots mit insgesamt 18 Kids (!!), mit Unterstützung der F2 und E2, mit 2 Mannschaften am Turnier von SV Grün-Weiß Karken teilgenommen.

Es waren faire und sehr knappe Spiele dabei. Beide Mannschaften schafften es mit guten Spielen in die Zwischenrunde, wo beide Mannschaften der Mannschaft von Heinsberg-Lieck unterlagen. Im letzten Spiel der Zwischenrunde spielten beide Mannschaften gegeneinander und zeigten hier ein sehr gutes Spiel und man trennte sich brüderlich 1:1.

Im Spiel um Platz 3 siegten wir dann in einem spannenden Spiel gegen den Gastgeber mit 2:1.

Tolles Turnier, Jungs, weiter so!!


Sonntag, 01.09.2019

Turnier in Karken - Bambini!

G1Karken01092019.jpg

 

Beim Turnier in Karken sind unsere Bambini am Sonntag mit 2 Mannschaften angetreten. Dort spielten sie gegen Karken, Kempen und Oberbruch. Die „erste“ Mannschaft konnte alle 4 Spiele durch viel Ehrgeiz, Zusammenspiel und schöne Tore für sich entscheiden.

Die „zweite“ Manschaft ist mit einen Sieg ins Turnier gestartet. Sie musste sich im 2. Spiel gegen unsere „erste“ nach hartem Kampf geschlagen geben. Die 2 letzten Spiele gingen Unentschieden aus.

Wir haben heute von allen Mädels und Jungs eine starke Leistung gesehen. Macht weiter so.

Vielen Dank an Klaus Müller (Trainer E2) für die Interimsbetreuung von einem der beiden Teams!


Sonntag, 01.09.2019

Turnier in Hilfarth - E-Jugend - 2.Platz

eis072019.jpgeis072019.jpg

 

Unsere 2009er verschlug es heute nach Hilfarth, zum 1. Dross Cup 2019 des TuS Jahn Hilfarth 1920 e.V.

In einer schweren Gruppe konnten sie mit einem Sieg, einem Unentschieden und eine knappe Niederlage durchsetzen und fürs Halbfinale qualifizieren.

Dort besiegten sie die E2 des TuS Jahn und standen somit im Endspiel. Da stand schon wieder der Heimverein, diesmal die E1, auf dem Platz. In einem offenen Schlagabtausch war der Gastgeber leider effektiver und konnte das Turnier verdient für sich entscheiden.

Dennoch ein ganz starker 2. Platz unserer Jungs, nach erst 1 Training nach den Sommerferien ganz stark aufgespielt!!

Die Junior Tüte bei McDonalds haben euch die beiden Trainer dafür sehr sehr gerne spendiert


Mittwoch, 28.08.2019

Saisonziele - Neuzugänge Senioren I

eis072019.jpg
Neu beim 1. FC Wassenberg-Orsbeck: Alejandro Hidalgo (v.l.), Jannik Karaskiwiecz, Niklas Maschke, Marcel Schläger, Michael Linden und Nico Hommers, Patrick Fräntz mit Trainer Sven Kuypers. Foto: August Kohlen

 

Vor zwei Jahren ist der 1. FC Wassenberg-Orsbeck aus der Kreisliga A abgestiegen. Klar, dass man mit großem Interesse wieder in Richtung Kreisoberhaus blickt. „Wir haben eine schöne neu formierte Mannschaft, die viel Potenzial hat. Wir wissen um die starke Konkurrenz, wir wissen aber auch, dass wir oben mitspielen wollen“, sagt Manfred Sieg, der Vorsitzende des 1. FC Wassenberg-Orsbeck. Sven Kuypers ist im zweiten Jahr in der sportlichen Verantwortung – und Sieg hält große Stücke auf den jungen Niederländer, der einen prima Draht zur Mannschaft hat.

Einen Wermutstropfen gibt es dann allerdings doch: Mit Viktor Bauer hat der Torjäger schlechthin den FC verlassen. „Das müssen wir kompensieren. Einfach wird das nicht, und doch glauben wir alle an den gemeinsamen Erfolg“, so Sieg weiter. Bauer spielt nun übrigens bei Bezirksligist 1. FC Heinsberg-Lieck. Die Orsbecker verstärken werden in der neuen Saison unter anderem Alejandro Hidalgo, Jannik Karaskiwiecz, Niklas Maschke, Marcel Schläger, Michael Linden und Nico Hommers. Und: Die beiden langzeitverletzten Spieler Tobias Zierold, der Kapitän, und Martin Kurgan haben sich wieder zurückgemeldet und erklären sich fit.

Quelle: RP Online

Dienstag, 27.08.2019

Stadtmeisterschaft 2019 - Sieger: SC Myhl

eis072019.jpg

 

Letzten Sonntag durften FC Concordia Birgelen die diesjährigen Stadtmeisterschaften bei sonnigem Wetter ausrichten.

In spannenden Spielen setzte sich der SC Myhl souverän mit drei Siegen ohne Gegentor durch und wurde verdienter Stadtmeister.

Im Kampf um Platz 2 setzte sich die Mannschaft vom F.C. Concordia Birgelen im Elfmeterschießen gegen den 1.FC. Wassenberg-Orsbeck durch.

Komplettiert wurde das Feld durch den 4. Platz von SV Adler Effeld.

Die Mannschaft vom SV Ophoven musste leider personalbedingt am Vortag absagen.

Glückwunsch dem SC Myhl zur Stadtmeisterschaft.

Wir wünschen allen Mannschaften einen guten Start in die neue Saison.


Samstag, 24.08.2019

Titelkämpfe bei Concordia Birgelen

eis072019.jpg

 

Auf dem Sportplatz in Birgelen spielen ab 13 Uhr die B-Ligisten 1. FC Wassenberg-Orsbeck, Adler Effeld (Titelverteidiger), SC Myhl und SV Ophoven sowie D-Ligist Concordia Birgelen.

Im Modus jeder gegen jeden wird jeweils 30 Minuten lang gespielt.


Donnerstag, 22.08.2019

Testspiel in Broich-Peel

eis072019.jpg

 


Sonntag, 17.08.2019

Saisoneröffnung 2019/20

eis072019.jpg

 

Eingebunden ist eine Trainingseinheit der ersten Mannschaft mit Trainer Sven Kuypers.

Zudem werden die neuen Spieler vorgestellt. Die Mannschaft war in der Kreisliga B 2 in der Saison 2017/18 Vizemeister geworden, hatte in der Spielzeit 2018/19 den dritten Platz belegt, war aber punktgleich mit dem Tabellenzweiten ins Ziel gekommen. „Union Schafhausen II war nicht erreichbar“, sagt Vorsitzender Manfred Sieg. Im vergangenen Jahr hatte der 1. FC Vereinsgeschichte geschrieben, als er das Halbfinale im Kreispokal erreichte.


Suche