ErgebnisJunioren18112017.png

Am heutigen Samstag waren 3 Jugendteams im Einsatz.

Für unsere C-Jugend stand auswärts mit TuS Germania Kückhoven die Neuauflage des Kreispokal-Viertelfinales auf dem Plan. Wieder war es ein extrem knappes Spiel, wieder stand es am Ende 4:3 und wieder war es eine Niederlage für unsere Jungs. Sehr schade Jungs, ihr habt echt super gekämpft. Weiter so!

Die F2 spielte zuhause gegen der F1 des SV Viktoria Kleingladbach. Wie in der Vorwoche lieferte sie einen tollen und spannenden Fight und sucht immer die spielerische Lösung aber am Ende war der Gegner mit 1:3 zu stark. Kopf hoch, Jungs, dennoch tolle Leistung!

Das heutige Erfolgserlebnis feierte unsere E-Jugend. Sie gerieten anfänglich im Rückstand gegen VfL Übach Boscheln aber zeigten hochmotiviert eine tolle Moral und drehten das Spiel in Halbzeit 2 u.a. durch einen direkt verwandelten sehenswerten Volleyschuss nach einem Abschlag unseres Torwarts. Super Leistung, Jungs, die 3 Punkte mitgenommen und jetzt 2. in der Tabelle!

D-Jugend: Abmeldung Spielbetrieb

Leider mussten wir uns diese Woche dazu entscheiden unsere D-Jugend vom Spielbetrieb abzumelden. Trotz großer Motivation seitens der Trainer in der erst kürzlich gegründeten Spielgemeinschaft mit dem SV Helpenstein 1991 e.V. war es durch regelmäßigem Spielermangel leider nicht möglich den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten. Die Kinder trainieren bis auf weiteres bei den anderen Jugendteams mit. Die ebenfalls mit dem SV Helpenstein gegründete Spielgemeinschaft in der C-Jugend bleibt davon unberührt. Sie ist selbstverständlich weiterhin vorhanden und aktuell auch sehr erfolgreich in Ihrer Leistungsstaffel unterwegs.

DankeAxa.png
ErgebnisJunioren13112017.png

Bereits am Montag musste unsere D-Jugend auswärts beim SVG Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath 2012 e.V. ran. Es war ein enges Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Leider hatte der Gegner in der 2. Halbzeit mehr Fortune im Abschluss und somit ging das Spiel knapp 3:1 verloren. Schade Jungs!

Unsere F-Jugend bestritt heute ebenfalls ein Flutlichtspiel, auswärts beim SC Wegberg - Jugendabteilung F2.
Auf dem matschigen Rasen taten sich die Jungs anfänglich schwer, aber sie drehten rechtzeitig auf und gewannen am Ende hochverdient mit 9:0.
Sie konnten sich höchstens über einige vergebene Torchancen ärgern. Stark!!

Ergebnis11112017.png

Gestern starteten dann alle Jugendteams in den Leistungsstaffeln.

Unsere F1 musste eine bittere Pille schlucken. Trotz hohem Einsatz und gutem Kampfgeist war die F1 des FC Wegberg-Beeck zu stark und die Niederlage ging, wenn auch 3 Tore zu hoch, in Ordnung. Kopf hoch, Jungs!

Die F2 hat es mit der LS1 schwer getroffen, nur Teams des älteren Jahrgangs. Sie hat die Herausforderung aber angenommen und sich mit FC Viktoria Doveren e.V. 1910 F1 einen tollen Fight geliefert. Sie überzeugte vor allem spielerisch und hat verdient 3:2 gewonnen! Stark!

Die E-Jugend spielte zuhause gegen Kempen und das Spiel bestand aus lauter Highlights. Es gab für Spieler und Zuschauer kaum Verschnaufpausen und am Ende gab es ein unglaubliches 6:6! Macht so weiter, Jungs!!

Die C-Jugend bestritt ein druckvolles Spiel gegen SV Immerath 1911 e.V.. Durch gutes Angriffsspiel und stabile Abwehrarbeit gab es am Ende ein ungefährdeter 4:0 Sieg, der durchaus noch höher hätte ausfallen können. Super Leitsung, Jungs!

Das Spiel der D-Jugend wurde leider abgesagt.

DankeEWV_C.png
DankeEWV_S.png
ErgebnisF1Myhl.jpg

Die ersten Leistungsstaffeln sind schon wieder gestartet, heute waren 2 Jugendteams im Einsatz und brachten die volle Punktzahl heim! Die F1 bestritt ein waschechtes Derby gegen unseren Nachbarn SC 1920 Myhl und ließ von der ersten Sekunde an nichts anbrennen. Sie zeigte mit ansehnlichem Kombinationsspiel wer aktuell die Nr. 1 im Stadtgebiet ist. Auch in der Höhe ein verdienter und überzeugender 11:2 Sieg. Alleine 5 Tore gingen aufs Konto der Nummer 9, Raphael! Klasse Leistung, Jungs!

Unsere C-Jugend musste auswärts beim FSV Geilenkirchen-Hünshoven E.V. ran und wusste vorher schon dass da ein schweres Spiel wartet. Es war ein richtig enger Fight. Trotz Führung zur Pause gerieten unsere Jungs nochmal 4:3 in Rückstand aber sie richteten sich und lieferten danach einen richtig guten Kampf. Am Ende drehten sie das Spiel und gewinnen verdient mit 7:4. Saustarke Leistung, Jungs!

EdekaDanke.png
G-Junioren

Bälle für das Flüchtlingsheim

Es war mal wieder an der Zeit die Materialgarage der Jugend aufzuräumen und zu entrümpeln. Also machte sich heute der Betreuer der E-Jugend in aller früh dran das Chaos zu beseitigen. Dabei mussten dann auch endlich die über die Jahre angesammelten Einzelbälle dran glauben.
Kurzerhand wurde beschlossen diese 17 (!) Lederbälle dem Flüchtlingsheim in Rothenbach/Birgelen zu spenden. Die Kids die dort waren haben sich tierisch über die Bälle gefreut!

Wir meinen: starke Aktion unserer E-Jugend, und die Garage sieht auch wieder top aus!

WaldschänkeDanke.png

Ein absolut herzliches Dankeschön geht an Romano Kovac, der mit seinem Hotel Restaurant Waldschänke unsere C-Jugend schon zum zweiten Mal unterstützt. Die Softshell Jacken halten die Jungs auch jetzt im Herbst schön warm.
Die Jungs und Mädels der SG und das Trainerteam sagen vielen Danke für deine Unterstützung!

resuemee.jpg Die Herbststaffeln unserer Jugend sind vorbei. Zeit für ein Resümee.

Die C-Jugend tritt diese Saison als Spielgemeinschaft mit dem SV Helpenstein 1991 e.V. an. Damit war natürlich klar dass auf dem Trainerteam einiges an Arbeit zu kam. Es galt viele neue Kinder einzupassen und zu einem Team zu formen. Das ist durchaus gelungen! In einer Staffel mit 2 starken Mannschaften belegten sie einen guten 3. Platz, mit 3 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen (davon 1 am grünen Tisch) und 44:13 Toren. Ein Ergebnis was unterm Strich den gesteckten Zielen entspricht! Jetzt gilt es in der Leistungsstaffel den Weg nach oben einzuschlagen!

Die D-Jugend hatte die gleichen Voraussetzungen wie die C-Jugend. Ebenfalls Spielgemeinschaft, ebenfalls neue Kinder. Sie belegte am Ende einen 4. Platz mit 2 Siegen und 4 Niederlagen und 13:20 Toren. Insgesamt kann man sagen dass vielleicht mehr drin gewesen wäre (es gab sehr enge Spiele), aber dennoch kann man nicht unzufrieden sein und man will die gute Entwicklung mit in die Leistungsstaffel nehmen.

Unsere E-Jugend hatte lange Zeit mit Unsicherheiten zu kämpfen. Der jahrelange Trainer Herbert ging in seine verdiente Rente und es war kein neuer in Sicht. Das war für die Vorbereitung suboptimal. Mit Alexander fand man aber dann doch einen jungen ehrgeizigen Trainer der sofort einen Klick mit den Jungs hatte. Am Ende steht ein 3. Platz mit 2 Siege, ein Unentschieden und 2 Niederlagen zu Buche, mit 16:29 Tore, aber dafür die Lokalrivalen Myhl und Birgelen hinter sich gelassen! Macht so weiter!

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss, unsere F-Jugend. Die F1 und F2 waren praktisch in identische Staffeln unterwegs, nur halt jeweils gegen Gegner des gleichen Jahrgangs. Man sehe und staune, beide F-Jugenden blieben in ihren Staffeln ungeschlagen! Die F2 verbucht am Ende 3 Siege und 1 Unentschieden (1 Gegner hat sich abgemeldet, vielleicht aus Angst?) mit sagenhafte 37:9 Tore! Getoppt wurde sie dabei lediglich von der F1. Mit 4 Siege und 1 Unentschieden und einem sagenhaften Torverhältnis von 46:8 Toren hat unsere F1 mal eine Duftmarke gesetzt! Wir dürfen gespannt sein wie beide sich in der Leistungsstaffel präsentieren, wo höchstwahrscheinlich stärkere Gegner warten werden. Aber wir sind da zuversichtlich!

G-Junioren

Unsere Kleinsten hatten heute ein Freundschaftsspiel bei unseren Freunden des SV Helpenstein 1991 e.V.
Die teilweise gerade mal 3-jährige Kids hatten unheimlichen Spass und haben alles gegeben.
Am Ende mussten sie aber feststellen, dass der Gegner eine Nummer zu gross war (teilweise im wahrsten Sinne). Aber bis die Ergebnisse mal wichtig sind, vergehen noch einige Jahre.
So liegen sie jetzt vermutlich völlig erschöpft im Bett und träumen bestimmt von der Karriere in der Nationalelf.

Macht so weiter, Jungs!

AH Wassenberg

Im letzten Staffelspiel der C-Jugend taten sich unsere Jungs schwer. Obwohl haushoch überlegen, schafften sie es nicht gegen ein extrem tief stehenden Gegner die entsprechenden Torchancen herauszuspielen und kassierten buchstäblich in der letzten Sekunde der Nachspielzeit noch den bitteren Ausgleichstreffer. Schade!

Unsere beiden F-Jugend Teams bestritten nach Ende der Staffel jeweils ein Freundschaftsspiel. Die F2 trat auswärts gegen die F3 des SV "Schwarz-Weiß" Schwanenberg 1931 e.V. an und erkämpfte sich ein verdientes Unentschieden.

Die F1 empfing zuhause mit der befreundete F1 des TuS Germania Kückhoven die z.Zt. wohl beste F-Jugend im Kreis. Obwohl unsere Jungs phasenweise ordentlichen Fußball spielten und sich Chancen erarbeiteten, war der Gegner einfach zu stark und die Niederlage ging in Ordnung. Kopf hoch, Jungs!

AH Wassenberg

Am gestrigen Samstag waren alle Jugendteams in ihren Staffeln aktiv. Los ging es mit der C-Jugend die auswärts gegen den Tabellennachbarn Borussia Hückelhoven nichts anbrennen ließen. Mit einer sehr souveränen Leistung gewann man auswärts 7:2 und bestätigte die aktuelle Top-Form!

Die D-Jugend wollte ihren 4:1 Erfolg von unter der Woche mitnehmen und gegen den Tabellenführer punkten. Lange Zeit war das Spiel ausgeglichen aber am Ende setzte sich die D2 der Sportfreunde 1930 Uevekoven e.V. verdient durch. Schade!

Unsere F2 musste auswärts gegen die, zum Teil mit Kinder aus der F1 aufgestockte, F2 von Karken ran. Sie zeigte bei einem Rüückstand von 0:2 eine richtig tolle Moral und erkämpfte sich am Ende ein hochverdientes 3:3 Unentschieden. Klasse Jungs!

Die E-Jugend müsste auswärts beim Tabellenführer BC 09 Oberbruch Jugendabteilung ran. Sie fing stark an, glich noch zum 1:1 aus aber ging dann am Ende doch baden. Mund abputzen und weiter machen Jungs, ihr seid immer noch 3. in der Tabelle!

Abschluss des Tages bildete die F1 und sie zeigte, Zitat Trainer, „die beste Saisonleistung bis hierhin“. In einem fast perfekten Spiel zerlegten sie den Gegner SG Wurmtal förmlich und gewannen am Ende hochverdient 11:0. Das erste Mal zu null, Jungs! Saustarke Leistung!!

Auch im letzten Spiel der Staffel bestätigt unsere F1 ihre aktuelle Form und gewinnt in der Fremde hochverdient und ungefährdet 8:0, das eine Tor schöner herausgespielt als das andere, gegen TuS Rheinland Dremmen F1. Damit beendet unsere F1 Ihre Herbststaffel ungeschlagen!

C-Junioren

Wasserballett war mal wieder angesagt am heutigen Spieltag, und das scheint unsere Jugend zu liegen!

Die E-Jugend liefert sich mit Karken einen unheimlich spannenden Fight und gewinnt am Ende knapp mit 6:5! Sauber!

Die F2, tja, noch nicht mal „entfesselt“ wäre der richtige Ausdruck für dieses Spiel. Wie vom anderen Stern spielte sie die F2 FC Union Schafhausen e.V. 1910 dusselig und gewann 18:0! Mega!

Unsere D-Jugend spielte auswärts gegen die D2 des TuS Rheinland Dremmen ein richtig starkes Spiel und gewinnt ihr erstes Spiel in der Staffel! Mit dem 4:2 kommen die ersten Punkte heim. Klasse Jungs!!

Negativ Highlight dieses Spieltages war der Staffelleiter der C-Jugend der kein Verständnis zeigte für die plötzliche Krankheitswelle die unseren Jungs befiel. Er weigerte sich das Spiel zu verlegen (zu kurzfristig) und wertete das Spiel damit wegen „Nicht-Antritt Gast“ 2:0 für VfJ Ratheim - Jugend.
Fair Play sieht anders aus!

Das Spiel der F1 wurde verlegt und das Freundschaftsspiel der Bambinis bekommt morgen einen Sonderbericht!

AH Wassenberg
C-Junioren

Der gestrige Tag war leider nicht erfolgreich für unsere Jugend. Der Sportplatz unserer Nachbarn des SV Adler Effeld - Jugendabteilung war gestern leider eine uneinnehmbare Festung.
Sowohl die E-, als auch die C-Jugend (trotz zwischenzeitlicher Führung) kamen jeweils ohne Punkte wieder heim. Die F1 lieferte sich einen harten Kampf mit 1. FC Heinsberg-Lieck F1 und musste sich am Ende mit einem 4:4 zufrieden geben, obwohl vielleicht, besonders auf Basis der 2. Halbzeit, mehr drin gewesen wäre. Das Spiel der F2 wurde leider vom Gegner abgesagt.

Mund abputzen und weitermachen, Jungs!

C-Junioren

Neuer Sponsor für unsere Bambinis!

Coenen Natursteinhandel (www.natursteinhandel-coenen.de) aus Wegberg spendiert unseren Bambinis
10 nagelneue Derbystar Fußbälle! Überreicht wurden sie heute beim Training vom Inhaber Frank Coenen selbst! Vielen Dank im Namen unserer Jüngsten, wie man sieht sind sie begeistert!

Mögen damit viele Tore geschossen werden! – fantastisch.

D-Junioren

Zum Abschluss des Jugendspieltages musste unsere D-Jugend auswärts beim Tabellenführer aus Hückelhoven ran. Trotz großem Einsatz und Kampfwillen war dort leider nichts zu holen und wir verloren 7:0.
Kopf hoch Jungs,
am Wochenende eine neue Chance!

F-Junioren

Die F-Jugend bestritt heute ein Freundschaftsspiel gegen die befreundete F1 des ASV Einigkeit Süchteln. Die Zuschauer sahen eine hochgradig spannende und offene Partie, wo sich beide Teams nichts schenkten.
Am Ende gab es ein leistungsgerechtes 2:2 Unentschieden und zufriedene Gesichter auf beiden Seiten.

C-Junioren

4 von 5 Teams waren heute in Aktion und alle waren siegreich!

Die F1 startete den erfolgreichen Tag furios und liess der F1 aus Karken nicht den Hauch einer Chance.
Am Ende war es ein auch in der Höhe verdienter 15:1 Sieg! Stark!

Die F2 war direkt im Anschluss dran. Sie spielte eine hervorragende erste Halbzeit und hätte noch höher führen können. In der 2. Halbzeit kam die F2 aus Lieck zwar noch ran, aber der 8:5 Sieg war nie in Gefahr. Super!

Danach 2 Derbys! Unsere C-Jugend hat zuhause gegen Myhl den Gegner direkt die Grenzen aufgezeigt und gewinnt mehr als souverän hochverdient 10:1 und hat damit die knappe Niederlage im Pokal super weggesteckt. Klasse!

Unsere E-Jugend musste auswärts beim Nachbar aus Birgelen ran. Nach starker erste Halbzeit machte Sie in der 2. Halbzeit die Sache nochmal richtig spannend, aber fuhr am Ende den verdienten Sieg ein und brachte drei Punkte heim! Spitze Jungs!

C-Junioren

Was für ein Krimi an der Weilerstrasse!! Im gestrigen Pokalspiel gegen den Favoriten aus Kückhoven zeigten unsere Jungs viel Mut, einen unglaublichen Einsatz und jede Menge Leidenschaft!
Dennoch Stand zur Halbzeitpause ein 1:3 Rückstand auf der Anzeigetafel.

In der zweiten Halbzeit dann ein anderes Bild, unsere Jungs dominierten die Partie und kamen hervorragend zurück und glichen zum 3:3 aus! Am Ende war's dann vielleicht doch die Erfahrung des Gegners, die bereits eine Saison als C Jugend hinter sich hatte, und unseren Fehler in der Abwehr bitter bestraft hatte 3:4. Trotzdem Jungs, hervorragend gekämpft und toll gespielt!

Wir sind Mega stolz auf euch!! Weiter so!

C-Junioren

Am Samstag standen noch 2 Spiele des Jugendspieltages auf dem Programm.
Die F2 bestritt ihr erstes Staffelspiel und war dabei mehr als überzeugend. Die gegnerische F2 aus Würm-Lindern hatte keine Chance und unterlag unseren Jungs 8:1. Je 4 Tore schossen Max und Tim!

Von überzeugend gesprochen, unsere entfesselte C-Jugend hat den Gegner aus Baal förmlich auseinander genommen und gewinnt 24:1. Selbstvertrauen getankt für das Viertelfinale im Pokal gegen TuS Germania Kückhoven C1.

Viertelfinale am kommenden Mittwoch 13.09., 18:30 Uhr in Orsbeck.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!!

C-Junioren

3. Platz beim Turnier des SC Wegberg - Jugendabteilung für unsere F1!
Die F1 spielt heute ein richtig gutes Turnier, bleibt dabei ungeschlagen (3 Siege, 3 Unentschieden, 11:3 Tore) und nur aufgrund eines einzigen Tores in der Zwischenrunde musste Sie den späteren Turniersieger SPVG 05/07 Odenkirchen den Vortritt ins Finale lassen. Im Spiel um Platz 3 gewinnen die Jungs souverän gegen den Gastgeber 3:0.

Starke Vorbereitung Jungs, Klasse Leistung!

C-Junioren

Nach einer harten Woche der Vorbereitung sind wir am gestrigen Sonntag zum Kurzturnier bei SC Viktoria Rath-Anhoven 1912 e.V. angetreten. Es war auch das erste gemeinsame Turnier als C-Junioren der SG 1.FC WassenbergOrsbeck-SV Helpenstein 1991 e.V.
Mit 4 Siegen, 9-2 Toren, haben wir das Turnier für uns entscheiden können.

Das kann ruhig so weiter gehen

F2-Junioren

Unsere neue F2 Jugend setzte beim ersten Turnier der Saison direkt mal ein Ausrufezeichen! Turniersieg beim SV Grün-Weiß Karken 1928 e.V., tolle Leistung Jungs!

Der Pott kommt für ein Jahr zum 1 FC Wassenberg-Orsbeck 09/19 e.V.

Senioren

Nach dem packenden Abschlussspiel unserer 1. Mannschaft gegen F.C. Concordia Birgelen e.V. auf der diesjährigen Stadtmeisterschaft in Ophoven konnten wir uns nach einjähriger Abstinenz die Stadtkrone wieder aufsetzen.

Glückwunsch an das Team! Starke Leistung

Kreispokal 1.Runde

Senioren
Senioren

1. Pokalrunde

Heute Abend trifft unsere 1. Mannschaft in der 1. Runde des Kreispokals im heimischen Hermann-Gillissen-Stadion in Orsbeck auf den SC Selfkant. Anpfiff ist um 18:30 Uhr. Bereits letztes Jahr gab es dieses Aufeinandertreffen in der ersten Pokalrunde. Damals konnte sich der SC Selfkant trotz zweifacher Führung unserer Mannschaft mit 3:2 durchsetzen. Damit dieses Mal der 1. FC in die zweite Runde einzieht, würden wir uns über zahlreiche Zuschauer und eine tatkräftige Unterstützung für heute Abend freuen!

Bis heute Abend!

Junioren
Junioren

Ein Hauch von Bundesliga beim 1.FC Wassenberg-Orsbeck.
Die F-Jugend durfte sich gestern, beim Freundschaftsspiel, wie ihre Vorbilder fühlen.
Jeder hatte seinen eigenen Platz, wo das Trikot schon bereitlag.

Und das wirkte sich auch auf dem Spiel aus, die Zuschauer sahen eine hochklassige Partie.
In einem offenen Schlagabtausch mit dem ASV Einigkeit Süchteln F2 nahmen unsere Jungs erfolgreich Revanche für die Viertelfinal-Niederlage beim Kalthöfer-Cup und siegten 5:4! Klasse Leistung, Jungs!

Vielen Dank ASV Einigkeit Süchteln, dass Ihr gestern unsere Gäste ward! Wir freuen uns schon auf das Rückspiel nach den Ferien!

D-Junioren
F-Junioren
G-Junioren

 

Und schon ist unser jährliches Highlight wieder vorbei. Ein anstrengendes aber auch sehr schönes Jugendturnier, der erstmalig von der Fa. Kalthöfer gesponserte Kalthöfer-Cup 2017, wurde am vergangenen Wochenende auf dem Sportplatz in Orsbeck ausgetragen. Es gab tolle Spiele, schöne und viele Tore, knappe Entscheidungen, super Fans, jede Menge Freude, tolle Pokale aber auch jede Menge Tränen die getrocknet werden mussten.

Am Samstag ging es los mit dem C-Jugend Turnier, bei der unsere D-Jugend gegen 7 weitere Mannschaften antrat und so gegen teilweise 2 Jahre ältere Kinder ran musste. Obwohl es keinen Sieg gab, waren die Spiele allesamt sehr knapp. Turniersieger wurde der SC Wegberg - Jugendabteilung vor Sparta Gerderath, Sportfreunde 06 Neuwerk e. V. und die SG Unterbruch/Kempen.

Direkt im Anschluss ging es los für die F-Jugend. Insgesamt 15 teilweise überregionale Teams kämpften um den Sieg. Unsere eigenen Jungs präsentierten sich hervorragend und stiessen als Gruppensieger ins Viertelfinale vor, wo sie gegen den ASV Einigkeit Süchteln nach 9-Meter-Schießen knapp unterlagen. So war es dennoch ein toller 5. Platz. Turniersieger war die sympathische Truppe des FC Blau-Weiß Wickrathhahn 07/29 e.V., die im spannenden Finale ebenfalls im 9-Meter-Schiessen Ay-Yildispor Hückelhoven F1 schlugen. Den 3. Platz belegte die SG Gangelt/Hastenrath-Stahe/Niederbusch vor ASV Einigkeit Süchteln.

Abends war dann das traditionelle Turnier der ü18 Freizeitmannschaften. Hier gab es tolle Stimmung und richtig gute und hochinteressante Spiele. Im Modus Jeder-gegen-jeden setzte sich am Ende die Freizeit Mannschaft Wassenberg durch, und zwar nur auf Basis des direkten Vergleichs gegen die Nummer 2 FC TuneSquad, bei exakt identischem Torverhältnis (12:4 Tore)! So spannend war es noch nie!

Am Sonntag dann das von unserer D-Jugend sehnlichst erwartete, international besetzte Turnier, die ja bereits am Samstag als junge C-Jugend angetreten war und hier zeigen wollte was sie konnte! Und das tat sie auch! Sie war eigentlich in allen Spielen die überlegene Mannschaft, vergaß sich lediglich manchmal zu belohnen und wurde dafür bitter bestraft. Am Ende musste sie nämlich mit einem dennoch hervorragenden 2. Platz vorlieb nehmen, denn am Ende war es die ungeschlagene Truppe des FC Kerkrade-West die sich zum Turniersieger kürte vor unseren Jungs, Oranje Blauw'15 (Posterholt/Vlodrop) und SC Selfkant e.V..

Abschluss eines super Wochenendes bildeten unsere Bambinis, ein Turnier mit 11 Teams das ohne Wertung durchgeführt wurde. Die Kinder hatten unheimlich Spaß und unsere ältere Bambinis, insgesamt sind wir mit 3 Mannschaften angetreten (!!), konnten sich mit den sehr starken Mannschaften des FC Wegberg-Beeck, SC 1911 Kapellen - Erft e.V. und TuS Germania Kückhoven auf Augenhöhe begegnen. Das verspricht gutes für das nächste Jahr als F2! Am Ende gab es für alle Kinder, wie bei der F-Jugend auch, tolle Mini-Pokale.

Wir haben uns sehr gefreut so viele tolle Mannschaften bei uns zu Gast gehabt zu haben und würden uns sehr freuen euch nächstes Jahr wieder, dann zum Kalthöfer-Cup 2018, begrüßen zu dürfen!

Junioren

Riesenerfolg unserer Jüngsten beim toll organisierten Jugendturnier des SV Schwarz Gelb Venrath 1932!

Am vergangenen Sonntag traten unsere Bambinis mit 2 Mannschaften an und holten sich mit einer überzeugenden Leistung hoch verdient den 1. und 2. Platz!

So sehen Sieger aus!

... lade Modul ...
Jugendspieler gesucht